(0221) 64308915 Kontakt

OXID eSales und MailChimp

OXID-Modul für die Einbindung von MailChimp-Listen in den Bestellprozess.

 

MailChimp mit OXID nutzen

Die Einbindung von Newslettersystemen in Online-Shops ist die Königsdisziplin im Newslettermarketing. Für unsere eCommerce-Kunden haben wir ein OXID-Plugin entwickelt, das die automatisierte Nutzung von MailChimp-Listen, Segmenten und Autorespondern ohne Nutzeraktion ermöglicht. Das Modul erweitert dabei die OXID-Installation (CE/PE) um die automatisierte Anbindung von OXID an MailChimp. Das Modul benötigt keine Eingaben durch den Endkunden und arbeitet vollständig unsichtbar.

Beispiel: Rückhol-Mailings

Durch die Übergabe von Kaufdatum können beispielsweise Rückhol-Mailings („Wir vermissen Sie….“) nach einen bestimmten Zeitraum des Nichtkaufens angetriggert werden. Selbiges Szenario ist auch für eine Kauferinnerung bei Produkten mit einem natürlichen Lebenszyklus denkbar. MailChimp bietet hier im Zusammenspiel mit OXID einen optimalen Baustein im Customer-Lifecycle-Management.

Facts

Nach erfolgtem Kauf werden Käufer automatisch (und ohne opt-in) auf Newsletterlisten eingetragen.

  • Bindet Listen und -segmente an OXID an
  • ermöglicht Datenübergabe an MailChimp
  • erfordert keine Benutzereingaben

OXID-Kaufparameter

Auf Basis der übermittelten Kaufparameter ist eine effektive Ansprache des Kunden nach dem eigentlich Kauf möglich.

  • Käuferstammdaten
  • Kaufdatum
  • Artikeldaten
  • Zahlungsart
  • Lieferanschrift
  • etc.

Kosten

MailChimp-Modul für OXID CE/PE, ab 4.4.x inkl. Anbindung durch unsere Programmierer.

Sie interessieren sich für unser Modul? Schreiben Sie uns eine kurze eMail!

690,00 € zzgl. MwSt.