Schlagwortarchiv für: Newsletterstrategie

Die Ent­schei­dung, einen Online­shop als E‑Com­merce-Unter­neh­men zu betrei­ben, ist ein wich­ti­ger Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Doch mit dem Auf­zie­hen eines Shops ist es nicht getan. Als Online-Shop-Besitzer:in ist es ent­schei­dend, kon­ti­nu­ier­lich nach Mög­lich­kei­ten zu suchen, das Unter­neh­men zu erwei­tern und die Sicht­bar­keit zu ver­bes­sern. Wäh­rend bezahlte Wer­bung in Such­ma­schi­nen und auf Social-Media-Platt­for­men (Stich­wort Google Ads und Social Adver­ti­sing) eine Mög­lich­keit ist, die Reich­weite zu erhö­hen, kann dies mit beträcht­li­chen Kos­ten ver­bun­den sein. E‑Mail-Mar­ke­ting ist im E‑Commerce ist die effek­tivste und kos­ten­güns­tigste Mar­ke­ting­stra­te­gie. Um in einem Online­shop bestel­len zu kön­nen, ist oft­mals eine E‑Mail-Adresse not­wen­dig. Warum also die­ses Wis­sen nicht anwen­den und die Kund:innen genau dort errei­chen, wo sie täg­lich hin­ein­schauen? Näm­lich im Post­fach!

Gründe für E‑Mail-Mar­ke­ting im E‑Commerce

E‑Mail-Mar­ke­ting ist ein äußerst effek­ti­ves Instru­ment, um Kund:innen zu gewin­nen, zu bin­den und Ihre Umsätze zu stei­gern – WENN Sie es rich­tig ein­set­zen.

Kom­mu­ni­ka­tion mit Kund:innen

News­let­ter-Kam­pa­gnen sind eine per­fekte Mög­lich­keit, mit Ihren Kund:innen in den Kon­takt zu gehen, ohne dass diese jedes Mal auf Ihre Web­site kom­men müs­sen, um sich über Aktu­el­les zu infor­mie­ren. Kam­pa­gnen sind prima, um Kund:innen auf die neu­es­ten Ange­bote, Aktio­nen, Pro­dukte und über Neu­ig­kei­ten zu infor­mie­ren.

Bin­dung auf­bauen und Loya­li­tät hal­ten

Mit regel­mä­ßi­gen News­let­tern sor­gen Sie dafür, dass Sie im Gedächt­nis Ihrer Kund:innen blei­ben. Sobald diese über­le­gen etwas aus Ihrer Pro­dukt­ka­te­go­rie zu kau­fen, wer­den sie an Ihr Unter­neh­men den­ken. Spe­zi­ell mit per­so­na­li­sier­ten Kam­pa­gnen zu aktu­el­len Aktio­nen und Ange­bo­ten sor­gen Sie dafür, dass Kund:innen zurück­keh­ren und die Loya­li­tät zu Ihnen hal­ten. Aber auch mit regel­mä­ßi­gen Befra­gun­gen zum Shop­ping-Erleb­nis und Umfra­gen erwe­cken Sie Ver­trauen und ein Gese­hen­wer­den.

Stei­ge­rung des Umsat­zes

Für Online­shops fast schon der wich­tigste Fak­tor, wenn es um die Ent­schei­dung einer Mar­ke­ting­maß­nahme geht. Immer­hin sol­len sich all die Mühen ren­tie­ren und zum Umsatz füh­ren. Mit einer wirk­lich effek­ti­ven E‑Mail-Mar­ke­ting-Stra­te­gie und den rich­ti­gen Inhal­ten kön­nen Sie Ihren Umsatz stei­gern.

Ver­schi­cken Sie bei­spiels­weise Kam­pa­gnen, die zum wie­der­hol­ten Kauf ani­mie­ren sol­len oder bewer­ben Sie ein Ange­bot, den es nur für eine gewisse Zeit im Shop gibt. Nut­zen Sie Feier- und Akti­ons­tage aus, um (wit­zige) Aktio­nen im Shop zu star­ten. Wer­den Sie krea­tiv!

Per­so­na­li­sie­rung und Seg­men­tie­rung

Haben Sie die wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen Ihrer Kund:innen für eine Per­so­na­li­sie­rung, bie­tet sich Ihre Adress­liste an, diese zu seg­men­tie­ren und per­so­na­li­sierte Pro­dukt­news­let­ter und Ange­bote zu ver­schi­cken. Die kön­nen wie­derum dafür sor­gen, dass Kund:innen eher zum Kauf ani­miert wer­den.

E‑Mail-Auto­ma­ti­sie­rung

E‑Mail-Auto­ma­ti­sie­run­gen sind vor­de­fi­nierte Nach­rich­ten, die auf den Infor­ma­tio­nen Ihrer Kund:innen basie­ren und durch bestimmte Aktio­nen und Ver­hal­tens­wei­sen aus­ge­löst wer­den. Rich­tig ange­wen­det kön­nen Auto­ma­ti­ons zeit- und res­sour­cen­spa­rend sein. Hier spie­len die vier ers­ten Gründe per­fekt mit ein, denn mit Auto­ma­ti­ons kön­nen Sie per­so­na­li­sierte News­let­ter mit pas­sen­den Inhal­ten ver­schi­cken und so die Kun­den­bin­dung auf­bauen und letzt­end­lich Ihre Umsätze stei­gern.

Mess­bar­keit

Im Gegen­satz zu vie­len ande­ren Mar­ke­ting­ka­nä­len las­sen sich die Ergeb­nisse von E‑Mail-Mar­ke­ting-Kam­pa­gnen sehr genau mes­sen. Durch die Ana­lyse von Kenn­zah­len wie Öff­nungs­rate, Klick­rate und Kon­ver­si­ons­rate kön­nen Sie Ihre Kam­pa­gnen kon­ti­nu­ier­lich opti­mie­ren. In einem frü­he­ren Bei­trag bin ich auf die wich­tigs­ten Kenn­zah­len im News­let­ter­mar­ke­ting ein­ge­gan­gen.

Kos­ten­ef­fi­zi­ent

Im Ver­gleich zu ande­ren Mar­ke­ting­maß­nah­men sind die Kos­ten im E‑Mail-Mar­ke­ting recht gering. Sie kön­nen große Teile Ihrer Ziel­gruppe mit ver­gleich­bar gerin­gen Kos­ten errei­chen und dabei eine hohe Rück­lauf­quote erzie­len.

Ein unver­zicht­ba­res Werk­zeug

Abschlie­ßend lässt sich sagen, dass E‑Mail-Mar­ke­tings im E‑Commerce ein unver­zicht­ba­res Werk­zeug ist, um Kund:innen zu gewin­nen, zu bin­den und den Umsatz zu stei­gern. Durch direkte Kom­mu­ni­ka­tion, Kun­den­bin­dung und ‑loya­li­tät, gezielte Seg­men­tie­rung und Per­so­na­li­sie­rung, sowie die Auto­ma­ti­sie­rung von Mar­ke­ting­pro­zes­sen bie­tet E‑Mail-Mar­ke­tings zahl­rei­che Vor­teile. Die Mög­lich­keit zur Mes­sung und Opti­mie­rung der Ergeb­nisse sowie die Kos­ten­ef­fi­zi­enz machen es zu einer äußerst attrak­ti­ven Mar­ke­ting­stra­te­gie für Unter­neh­men jeder Größe. Indem E‑Com­merce-Unter­neh­men E‑Mail-Mar­ke­ting stra­te­gisch ein­set­zen und kon­ti­nu­ier­lich opti­mie­ren, kön­nen sie lang­fris­tige Bezie­hun­gen zu ihren Kun­den auf­bauen und nach­hal­ti­gen Erfolg in einem zuneh­mend wett­be­werbs­in­ten­si­ven Markt­um­feld erzie­len.

Mein Team und ich hel­fen Ihnen gerne dabei, eine Stra­te­gie für Ihr E‑Com­merce-Unter­neh­men auf­zu­bauen. Neh­men Sie dafür Kon­takt zu uns auf!