Die Mailchimp-App VIPs geht in den Ruhestand

Die Mailchimp-App „VIPs“ geht am 14. Dezember 2015 in den Ruhestand. Mailchimp kündigte dies kürzlich in einer Mail an. 

VIPs wurde 2010 unter dem ursprünglichen Namen „Golden Monkeys“ gestartet. Mit Hilfe der App konnten die Öffnungs- und Klickzahlen der in Mailchimp als VIP markierten Nutzer separat nachverfolgt werden. Meist eine schöne Spielerei, im Praxiseinsatz aber nur bedingt hilfreich. Auch für uns war es nicht immer nachvollziehbar, warum dafür eine eigene App vonnöten ist.

Mailchimp nimmt VIPs am 14.12.2015 aus den Appstores von Google und Apple. Die App ist zwar noch nutzbar, aber es gibt keinen offiziellen Support mehr.

Daten zu VIPs sind dann „nur“ noch über die Desktop-App zugänglich. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Funktionen bald auch in der Standard-App von Mailchimp verfügbar sein werden.

Anmerkung: Im Mailchimp-Buch haben wir es gerade noch geschafft, die App vor Drucklegung herauszunehmen. Sollten wir doch noch irgendwo einen Hinweis hierauf übersehen haben, bitten wir um Nachsicht!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.